Herzlich Willkommen

bei der Radsportabteilung des Turn- und Sportverein 1897 e.V. Kösching


Neue Foto-Schnitzeljagden für den Lockdown

Die Ausschreibungen und Strecken für die neuen Foto-Schnitzeljagden 2020.10 und 2020.11 findet ihr jetzt im Mitgliederbereich!

Stand 01.12.2020



Rückblick Foto-Schnitzeljagd 2020.09


Trikot-Aktion für 2021

Unsere Trikot-Anproben sind beendet.

Die Bestellung wird nach den Verhandlungen mit den Sponsoren Anfang 2021 erfolgen, damit sie rechtzeitig zum Saisonstart da sind.

Bis dahin könnt ihr noch bei uns nachordern (ohne Anprobemöglichkeit).

Voraussichtliches Design analog Andy Green. Sponsorenaufdrucke können ggf. abweichen.



TSV Kösching stellt Bayerischen Meister und Vizemeister Bahnrad 2020

Am 22.08.2020 wurden die Bayerischen Meister im Bahnfahren in Niederpöring in der Omnium-Wertung (Mehrkampf) ermittelt. Unsere MTB-Kids Malte Meier und Valentin Kraus stellten sich hierbei in den Disziplinen Rundenrekordfahren, Ausscheidungsfahren, Handicaprennen und Punktefahren den Konkurrenten in den Schüler-Klassen U11m und U13m.
Malte Meier siegte in seiner Klasse und ist damit Bayerischer Meister U13m 2020. Valentin Kraus musste sich in der Wertung U13m nur einem Fahrer geschlagen geben und darf sich Bayerischer Vize-Meister 2020 nennen.

Tolle Leistung und herzlicher Glückwunsch!

Weitere Fotos und der Bericht des BRV: https://www.bayerischer-radsportverband.de/leistungssport/rennsport-_s_b_q/erfolgreiche-bayerische-bahnmeisterschaften-im-isarradstadion-niederpoering

Fotos: M. Kraus / M. Meier


Mountainbiker erfolgreich in Bad Tabarz

Am 13.09.2020 starteten Malte Meier und Markus Kraus bei den Mitteldeutschen Meisterschaften MTB-XCO im thüringischen Bad Tabarz.
Malte Meier konnte bei den Schülern einen souveränen Sieg einfahren und Markus Kraus beendete das Rennen trotz Beschwerden auf einem stolzen 4. Platz.

Den detaillierten Rennbericht findet ihr im Rückblick.


„Contre la montre“ Bayreuth, 13.09.2020

Einen ausführlichen Bericht von Wolfgang Neubauer zum Einzelzeitfahren und Bayreuth findet ihr im Rückblick.


Erfolgreiches Wochenende in Bad Griesbach

In gleich 2 Wettbewerben trat Markus Kraus am 05. und 06.09.2020  in Bad Griesbach an. 
Am Samstag wurde der 1. Stoakart Moasta bei einem  Cross Country Slalom ermittelt, hierbei konnte er trotz 2 Stürzen ins Unterholz den 8. Platz herausfahren. Beim Cross Country Rennen am Sonntag im Rahmen des Bayerwald MTB Cup über 16,8km erreichte er  den 3. Platz unter 13 Teilnehmern mit einer Zeit von 1:02:23.
Herzlichen Glückwunsch von der Radsportabteilung!